Abteilungen und Team Klausenburg

 

Denisa Lăcătuș
Denisa LăcătușGeschäftsführerin

Geschäftsführerin des Gutenberg Studentenvereins

Über Denisa

Denisa Dragomir
Denisa DragomirVizegeschäftsführerin

Vizegeschäftsführerin des Gutenberg Studentenvereins

Ich stamme aus Timisoara (Temeswar), wo ich das „Nikolaus Lenau“ Lyzeum beendet und Deutsch als Muttersprache gelernt habe. Ich bin 20 Jahre alt und studiere an der FSEGA Fakultät im Rahmen der Babeș-Bolyai-Universität in Klausenburg Unternehmensführung auf Deutsch. Neue Menschen kennen zu lernen, selbstbestimmtes Projektmanagement und Selbstentwicklung sind nur einige meiner Hobbies, die ich im Rahmen des Vereins ausüben kann. Des Weiteren liebe ich meine Sprachkenntnisse bei Gutenberg stetig weiterzuentwickeln. Ich bin sehr motiviert neue Sachen zu lernen und meine eigenen Grenzen zu überschreiten, um mich weiterzuentwickeln. Daher habe ich mich entschieden Vizegeschäftsführerin zu sein.

Cătălina Cojocaru
Cătălina CojocaruGeneralsekretär

Sekretariat des Gutenberg Studentenvereins

Ich heiße Catalina, bin 20 Jahre alt, komme aus Iasi und bin Generalsekretärin bei Gutenberg. An der Universität studiere ich das Übersetzen und Dolmetschen in die englische und deutsche Sprache. Weiter  interessiere ich mich sehr für die interkulturelle Kommunikation und wie man diese verbessern kann, insbesondere wo der gesellschaftliche Wandel sehr verbreitet ist. Obwohl es auch in Iasi eine sehr gute Universität gibt, habe ich Klausenburg gewählt, weil ich viel darüber gehört und gelesen habe. Klausenburg schien wie ein lebensvolles Sammelbecken, welches ich selbst erleben wollte. Meine Hobbys sind reisen, lesen, schreiben und basteln. Ich bin immer neugierig auf Neues und liebe es mich kreativ auszudrücken. Sehr gerne schreibe ich Geschichten und auch Blog Posts über meine Erfahrungen und Gedanken.

Stefana Rarău
Stefana RarăuLeiterin der Abteilung für Human Ressources

über Stefana

Ștefana wurde in Klausenburg geboren, war Schülerin des „George Coșbuc” Nationalkollegiums für 8 Jahre und hat für die nächsten 4 Jahre in Bukarest gewohnt, wo sie das Deutsche Goethe Kolleg abgeschlossen hat. Dank der großen Entwicklung der Stadt, aber auch des Wunsches, „nach Hause” zurückzukehren, ist sie heute Studentin der Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften im Rahmen der Babeș-Bolyai-Universität in Klausenburg. Ihre größte Leidenschaft sind die Reisen, da sie immer bereit ist, neue Kulturen zu entdecken, aber ein Element ist in ihrem Leben konstant geblieben: die deutsche Sprache. Ihre Leidenschaft dafür hat sie dazu gebracht, gute Ergebnisse in diesem Bereich zu haben und sich zu wünschen, ihre Sprachkenntnisse auch nach dem Abschluss der Schule zu verbessern – deswegen ist die dem Gutenberg Studentenverein beigetreten und ist, dank des Interessen für die Selbstentwicklung und für das Wohlsein der Mitglieder, Leiterin der Abteilung für Human Resources geworden

Human Ressources Abteilung des Gutenberg Studentenvereins

HR, also die  Personalmanagement-Abteilung, ist der Teil des Vereins, der sich um die Mitglieder kümmert. Sie sorgen für die effiziente Kommunikation innerhalb der Organisation, helfen den Mitgliedern, damit sie ihren Platz in Gutenberg finden und damit sie leistungsfähiger werden. Um Teambuildings organisieren zu können, Mitglieder zu rekrutieren und für ihre Weiterentwicklung zu sorgen, halten wir Ausschau für aktive, open-minded und empathische Personen.

Ana Bednar
Ana BednarLeiterin der Abteilung für Außenbeziehungen

über Ana

Mein Name ist Ana Bednar, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Bukarest. Ich studiere zur Zeit Europastudien und Internationale Beziehungen im 2-ten Jahr an der BBU in Cluj.

Schon seitdem ich klein war habe ich die Kommunikation als die schönste und wichtigste Fähigkeit der Menschen empfunden. Ich bin der Gutenberg Familie beigetreten, da ich weiß, dass ich mich in diesem Rahmen gut weiterentwickeln kann und auch etwas Positives zu unserer Gesellschaft beitragen kann. Ich liebe es mit neuen Menschen in Kontakt zu kommen und mit diesen gute Beziehungen aufzubauen, deshalb habe ich mich für die Vertretung der Abteilung für Außenbeziehungen entschieden.

Mich selbst würde ich als eine neugierige, treue und hoffnungsvolle Person beschreiben. Weiterhin  sind meine Hobbies reisen, singen und reiten.

Außenbeziehungen Abteilung des Gutenberg Studentenvereins

Die Außenbeziehungen-Abteilung heißt, mit Institutionen in Kontakt zu bleiben, Beziehungen zu pflegen, Partnerschaftsmöglichkeiten zu suchen und aktiv zu sein, in Allem was Kommunikation und Mitteilen von Informationen bedeutet. Wir suchen Studenten, die Interesse daran haben, sich selbst im Bereich Diplomatie und Repräsentation weiterzuentwickeln. Geschriebene und gesprochene Kommunikationsfähigkeiten werden auch geschätzt.

Dora Hodoroga
Dora HodorogaLeiterin der Abteilung für Projektschreiben

über Dora

Mein Name ist Teodora Hodoroga und bin 21 Jahre alt. Ich wurde in Rumänien geboren und bin hier aufgewachsen. Die letzten elf Jahre habe ich in Aachen in Deutschland verbracht und habe dort mein Abitur abgeschlossen. Derzeit studiere ich auf Deutsch in Cluj an der FSPAC Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, welches mir sehr viel Spaß bereitet. Außerdem bin ich seit Oktober Mitglied bei Gutenberg und seit neustem auch Leiterin der Abteilung „Projektschreiben“. Was meine Hobbys angeht, bin ich gerne in mit Freunden unterwegs. Kinobesuche gehören zu ebenfalls meinen Lieblingsbeschäftigungen. Darüberhinaus lerne ich gerne neue Leute kennen und möchte so viele Orte wie möglich erkunden.

Projektschreiben Abteilung des Gutenberg Studentenvereins

In der Projektschreiben-Abteilung, schreibt man ganz offensichtlich Projekte, für nationale und internationale Behörden, also sowohl auf Rumänisch als auch auf Deutsch. Diese sorgen für die Finanzierung des jeweiligen Projektes. Dieser Prozess umfasst einen sorgfältigen Umgang, denn außer guten Schreibkompetenzen zählt auch ein gutes Projektmanagement dazu. Die PS-Abteilung arbeitet eng mit der Abteilung für Außenbeziehungen, sowie die Abteilung für Internationale Entwicklung zusammen. Es werden Studenten gesucht, die gerne schreiben, die außerdem neugierig darauf sind, wie man Projekte beantragt.

Carina Bodea
Carina BodeaLeiterin der Abteilung für Internationale Entwicklung

über Carina

Carina Bodea ist mein Name, ich bin 22 Jahre alt, komme aus Satu Mare (Sathmar) und bin die Leiterin der neuen Abteilung für Außenbeziehungen International. Seit ein paar Tage habe ich mein Studium auf Bachelor-Niveau abgeschlossen: Internationale Beziehungen und Europastudien war der Bereich, der mich für 3 Jahre beschäftigt hat. Für ein Jahr habe ich auch in Deutschland (in einer Stadt namens Magdeburg) im Rahmen eines Doppel-Diplom Programmes studiert. Ich glaube, die Erfahrung hat viel auf multiplen Ebenen hervorgebracht: ich habe das deutsche Universitätssystem kennengelernt, ich habe mich mit einer Menge geiler Personen befreundet und eine Reihe von einzigartigen Momente erlebt. Demnächst werde ich für 2 weitere Jahre PR und Werbung studieren, immer noch in Cluj-Napoca und hoffe, dass sich alles bestens abspielen wird.

Als Hobbys schreibt sich Vieles auf meiner Liste auf, ich singe gerne, treibe allerlei Arten von Sport gerne und mache neue Sachen immer sehr gerne. Ansonsten bin ich eine offene Person, ich liebe mein Leben und möchte es „mit Vollgas“ leben, und dabei anderen helfen und Gutes und Wertvolles weitergeben.

Abteilung für Internationale Beziehungen des Gutenberg Studentenvereins

Die Abteilung Außenbeziehungen-International beschäftigt sich im Sinne der zweiten Richtung des Vereins mit der internationalen Entwicklung. Das Ziel dabei ist das Aufbauen eines Netzwerks von enthusiastische Personen (deutschsprachige Studenten), die gerne Projekte auf Deutsch organisieren und dadurch die deutsche Sprache und Kultur fördern. In anderen Worten hat man vor, all die bereits existierenden Komponenten des Vereins auf internationaler Ebene weiter zu fördern und somit, den deutschsprachigen Studenten aus anderen (Süd-ost-)europäischen Ländern die Gelegenheit zu geben, Teil von Gutenberg zu sein, also Teil eines riesigen und wunderbaren Netzwerks.

Diana Holzer
Diana HolzerLeiterin der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und PR

über Diana

Mein Name ist Diana Holzer, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Würzburg in Deutschland. Ich bin hier bei Gutenberg die Leiterin der PR-Abteilung. Meine Eltern stammen ursprünglich aus Rumänien und so bin ich mit der Sprache und der Kultur aufgewachsen. Nun habe ich mich entschieden in Cluj auf Deutsch zu studieren, um weitere Erfahrungen zu sammeln, hier zu leben und weiterhin auf meiner zweiten Muttersprache zu lernen. Ich kann mit Stolz sagen, dass dies die beste Entscheidung meines Lebens ist! Da ich Kommunikation und PR studiere, habe ich beschlossen mich bei Gutenberg um diesen Bereich zu kümmern. Einerseits um praktische Erfahrung zu sammeln, andererseits um coole Leute kennenzulernen und neue Sachen auszuprobieren, was mir sehr viel Spaß macht. Ich möchte das Wissen aus der Uni miteinbringen und in praktischer Form an den Verein weitergeben, um der Gesellschaft etwas Gutes beizutragen. Außerdem ist es für mich wichtig, weiterhin mit der deutschen Sprache und Kultur in Verbindung zu bleiben. Wenn ich nicht in der Uni oder bei Gutenberg bin, treffe ich mich mit Freunden und erkunde diese wunderschöne Stadt bei einem Spaziergang oder gehe sehr gerne Essen. Außerdem zählt auch das Fotografieren und Musik hören, sowie das Lesen zu meinen Hobbys.

Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und PR des Gutenberg Studentenvereins

Die PR Abteilung ist dafür verantwortlich, dass der Verein so gut wie Möglich überall bekannt wird. Deshalb befassen sich die PR-Leute mit der visuellen Identität des Gutenberg Vereins – sie erstellen und führen Werbestrategien durch. Hier erwarten wir Studenten, die das nötige Wissen oder Interesse daran haben, zu lernen wie man Designs erstellt (in Photoshop, Illustrator und InDesign) und Videos bearbeitet, sowie wie man Werbung auf Online-Platformen macht. Motivation und Kreativität sind die Eigenschaften die zu einem Mitglied dieser Abteilung passen.

Francesca RadulescuLeiter/in der Abteilung für Fundraising

über Francesca

über Francesca

Abteilung für Fundraising des Gutenberg Studentenvereins

Die Fundraising Abteilungkümmert sich um die Beschaffung von Ressourcen (Geld-, Sach- und Dienstleistungen) innerhalb des Vereins. Da wir NGO sind (Nicht-Regierungsorganisation) und über kein eigenes Geld oder eigene Ressourcen verfügen, brauchen wir immer Partner, die uns finanziell oder materiell unterstützen können. Beispielsweise kann man sich in dieser Abteilung um alte Partnerschaften kümmern, weiterhin kann man die guten Verhandlungskenntnisse zeigen und neue Partnerschaften schließen. Wir suchen Studenten, die selbstsicher und selbstbewusst sind, die außerdem fließend auf Deutsch und Rumänisch Gespräche führen mögen und können.

Boróka Kovács-Bálint
Boróka Kovács-BálintLeiterin der Gutenberger Zeitung

über Boróka

Ich heiße Boróka und bin in Sathmar (Satu-Mare) geboren. An dem Kolcsey Ferenc Nationalkollegs war ich Schülerin für vier Jahre. Im Moment bin ich Studentin der Fakultät für Philologie im Rahmen der Babeș-Bolyai-Universität in Klausenburg und studiere Deutsch bzw. Norwegisch. Meine Hobbies sind das Reisen, weil ich immer unterwegs bin. Ich lese und singe gerne, da ich früher eine Band hatte. Die Deutsche Sprache ist für mich von besonderer Bedeutung. Ich habe mein Leben in verschiedensten Bereichen geprägt. Während der Schulzeit sammelte ich viele gute Ergebnisse in Deutsch und auch deswegen wollte ich meine Sprachkenntnisse nach dem Abitur weiter verbessern und so kam ich zum Gutenberg Studentenverein.  Seit neustem bin ich die Leiterin der Gutenberger Zeitung.

Das Team der Gutenberger Zeitung

Die Zeitung ist ein permanentes Projekt, das zu der PR-Abteilung gehört. In Rahmen dieser schreiben wir Artikel, die verschiedene Themen behandeln, die nicht nur Schüler sondern auch Studenten interessieren. Mitglieder in jeder Abteilung können bei der Herstellung der Zeitung mitmachen, wenn sie kreativ sind und gerne schreiben.

Alina Budeanu
Alina BudeanuLeiterin der Karawane

über Alina

Mein Name ist Budeanu Alina, ich bin 19 Jahre alt und komme aus die Republuk Moldau, aus Chisinau und bin Leiterin des Projektes „Karawane“. Momentan studiere ich Europastudien und Internationale Beziehungen an der Babes-Bolyai Universität.

Im Jahre 2018 habe ich meine Schullaufbahn mit der Hochschulreife beendet. Neben dem Schulprogramm bin ich in verschiedenen, sowohl nationalen als auch internationalen, Projekten sehr aktiv. Unser Lyzeum ist eine PASCH-Schule, das mir die Möglichkeit gegeben hat, in Deutschland und Rumänien an internationalen Veranstaltungen teilzunehmen. Dank dieser Veranstaltungen habe ich viele nützliche Erfahrungen gesammelt, neue Kontakte geknüpft und meine Fähigkeiten weiterentwickelt.

Meine Hobbys sind es Fremdsprachen zu lernen, denn so kann ich mit anderen Menschen eine gute Beziehung führen und einen Beitrag zur Verbesserung der Welt leisten.

Das Projekt der Gutenberger Karawane

über die Karawane

Wird gesucht
Wird gesuchtLeiter/in der Training Gruppe

Die Training Gruppe des Gutenberg Vereins

Die Training Gruppe ist eine abteilungsübergreifende Gruppe, die aus denjenigen zusammengesetzt ist, die gerne Know-how weitergeben, sich und andere weiterzuentwickeln, und als Motto lebenslanges Lernen haben. Die Mitglieder dieser Gruppe organisieren Trainings für ihre Kollegen, schreiben Workshop-Abläufe und werden Workshopleiter bei den Gutenberg Projekten. Wir erwarten Studenten, die neugierig sind und andere motivieren können.

Wird gesucht!
Wird gesucht!Leiter/-in des Gutenberg Netzwerks

Das Gutenberg Netzwerk

Die Netzwerk-Abteilung beschäftigt sich mit der Initiative, ein deutschsprachiges Netzwerk für Schüler in Rumänien zu schaffen. Das Gutenberg Netzwerk beinhaltet gegenwärtig 17 Jugendvereine, die eingenständig Projekte organisieren, und die die Unterstützung des Studentenvereins brauchen. So kümmern sich die Mitglieder dieser Abteilung um die Verwaltung dieser Jugendvereine. Sie bleiben immer im Kontakt mit ihnen und helfen bei der Know-how-Weitergabe und bei ihrer Weiterentwicklung. Gute Kommunikaiton, Motivation und Leadership sind sehr nützliche Fähigkeiten für Mitglieder in dieser Abteilung.

Mentoren des Gutenberg Vereins

Andreea Popa
Andreea PopaMentorin der AB Abteilung
Andreea Breaz
Andreea BreazMentorin der Internationalen Entwicklung
Oana Laslău
Oana LaslăuMentorin der Finanzabteilung